Führungen über unser Gelände

Damit sich Interessierte ein direktes Bild von unserer Arbeit und unserem Gelände machen können, laden wir vor Ort zu regelmäßigen Führungen ein.

  

Der nächste Termin findet im August 2018 statt.

Der genaue Termin wird voraussichtlich Ende Juki

an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

Die Anzahl der Teilnehmer/-innen ist begrenzt und eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter buero@wildtier-und-artenschutzzentrum.de möglich!

 

Der Schwerpunkt unserer Führung liegt auf der Vorstellung unserer Einrichtung und dem geplanten Ausbau der Station. Um unsere Pfleglinge bestmöglichst auf eine Auswilderung vorbereiten zu können, dürfen die Wildtiere nur so wenig Menschenkontakt wie möglich haben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere Pfleglinge von daher nur sehr begrenzt zeigen können.

 

Der Eintritt ist kostenfrei, wir bitten jedoch um eine angemessene Spende. Besten Dank.